Leseabend in Klasse 3 & 4

Erstellt: Dienstag, 09. November 2021

Der Leseabend hat am Freitag vor den Herbstferien begonnen indem sich alle Schüler der Grundschule Ebenweiler auf dem Schulhof versammelt haben.

Als die Lehrerinnen ihre Schüler mit in die Klassen nahmen waren alle sehr aufgeregt. Nach ein paar Minuten kamen dann unsere Pizzen, wir haben sie uns schmecken lassen! Während dem Essen erzählten wir uns Witze.

 

Lorena hatte ein leckeres Buffet dabei und gab uns allen etwas ab.

Frau Hafner hatte tolle Lesespiele mitgebracht die wir eine Weile spielten.

Als wir ein paar Runden gespielt hatten übten wir mit Frau Hafners Tochter einen Tanz. Dann brauchten wir ein bisschen Pause und ließen uns Geschichten vorlesen. Als nächstes stand eine spannende Schnitzeljagd auf dem Programm. Wir teilten uns in Gruppen auf und mussten verschiedene Rätsel lösen. Nachdem wir alle Hinweise gefunden hatten führte uns das Lösungswort auf den Dachboden. Dort fanden wir den Schatz hinter einem Balken. In der Kiste lagen Schokoküsse, Gummibärchen und Brausewürfel. Mit den Schokoküssen haben wir ein wildes Wettessen gemacht. 

Zwischendurch war Zeit zum selber lesen.

Zum Schluss spielten wir noch  das tolle Detektivspiel „Mord im Dunkeln“.

Frische Pizza mit Tomaten, Käse, Oliven, Wurst, Zwiebeln - Lizenzfrei Pizza VektorgrafikSchließlich holten unsere Eltern uns ab.

DAS WAR EIN TOLLER ABEND !!!

Bericht von Pia, Jule und Ida