Schnee

Veröffentlicht: Mittwoch, 09. Dezember 2020

Der erste Schnee!

Spontan verlegten wir unsere Sportstunden am Mittwoch und Donnerstag nach draußen.

Mit großer Freude und voller Tatendrang wurden dabei tolle Schneemänner und Schneeburgen gebaut.

Verlegung beweglicher Ferientage

Veröffentlicht: Dienstag, 24. November 2020

Die Kultusministerin räumte den Schulen ein, aufgrund der Pandemie und der aktuellen Lage bewegliche Ferientage vorzuverlegen.

Gründe hierfür sind einen 5 Tage Abstand (statt nur 2) zu den Feiertagen zu bekommen, um das Infektionsrisiko durch Kontaktreduzierung zu minimieren. Ziel ist es die Feiertage so normal, wie möglich, mit Großeltern und Familie und Freunden verbringen zu können.

Diese Entscheidung mussten wir sehr kurzfristig treffen und trotz möglicher Änderungen von höherer Instanz am Montag, den 23.11.2020 dem Schulamt melden.

 

Unter Einbezug aller Gremien und der Gemeinde kamen wir zu dem Entschluss zwei bewegliche Ferientage zu verlegen.

Wir verlegen die zwei beweglichen Ferientage nach Aschermittwoch (Donnerstag, den 18.02. und Freitag, den 19.02.2021) vor. Und zwar vor die Weihnachtsferien. Somit ist der letzte Schultag vor den Weihnachtsferien Freitag, der 18.12.2020.

 

Die Gemeinde stützt diese Entscheidung und bietet deshalb eine Notbetreuung an. Sollten Sie diese Notbetreuung in Anspruch nehmen wollen, kommen Sie bitte auf uns zu. Die Organisation übernimmt die Schule.

 

H. Moosherr

Informationen zur Wahl der weiterführenden Schule

Veröffentlicht: Freitag, 06. November 2020

In diesem Jahr wird es nicht möglich sein, die Informationsveranstaltungen zur Wahl der weiterführenden Schule für die Eltern wie vorgesehen stattfinden zu lassen. Die Informationsveranstaltung an der HPV ALtshausen wurde bereits abgesagt. Auch ist es fraglich, ob es an den jeweiligen Schulen einen "Tag der offenen Tür" geben wird. Daher hat das Ministeriem ein Service Paket zusammengestell, über das Sie alle notwendigen Informationen erhalten. Sie können sich jederzeit bei uns melden und Unklarheiten abfragen. Informieren Sie sich auf den Homepages der Schulen in der Umgebung zusätzlich und haben Sie auch dabei keine Scheu die jeweiligen Schulleiter anzurufen.

HPV Altshausen

PG Altshausen

GMS Horgenzell

Realschule Willhelmsdorf

Studienkolleg St. Johann Blönried

 

Entwicklungsgespräche Teil 1

Veröffentlicht: Montag, 02. November 2020

Liebe Eltern,

in der Woche vom 09.11. bis 13.11.2020 möchten wir Sie einladen mit Ihrem Kind an einem Entwicklungsgespräch teilzunehmen. Sie und Ihr Kind sollen ausfühlich über die kompetenzorientierte Entwicklung informiert werden. Wichtig ist, dass dieses Gespräch die individuellen Leistungsziele im Blick behält, deshalb haben wir ein Entwicklungsbuch für unsere Schule erstellt. Wir bitten Sie dieses mit Ihrem Kind gemeinsam als Vorbereitung auf das Gespräch auszufüllen. Für die Gesprächstermine dürfen Sie sich in diesem Jahr per Mail anmelden. Für das Gespräch gelten die aktuellen Hygienebedingungen.

-       Betreten des Schulhauses nur zum Termin und mit Mund-Nasenbedeckung

-       Abstand halten

-       Handhygiene

Bitte betreten Sie das Gebäude über die Betreuung.

Gesprächstermine:

Bitte melden Sie sich nur bei einer Lehrerin an. Wir sind in kollegialem Kontakt und kennen die jeweiligen fachlichen Unterschiede bei Ihrem Kind. Sollten die Termine nicht ausreichen, werden wir selbstverständlich gerne weitere anbieten. Termine am Nachmittag können nach Vereinbarung stattfinden.

   
   
   
   

Entwicklungsbücher:

Bitte füllen Sie mit Ihrem Kind zu Hause das Entwicklungsbuch aus. Hierbei geht es um eine Selbsteinschätzung des Kindes bzw. wie Sie ihr Kind einschätzen. Die drei Spalten sind für drei mögliche Termine im Schuljahr. Sie können die Zellen mit Noten oder Smileys befüllen.  Die Fragestellung lautet immer: Wie gut kannst du…?

 


 

Schöne Herbstferien

Veröffentlicht: Freitag, 23. Oktober 2020

Liebe Kinder, liebe Eltern,

alle hoffen, dass die Situation stabil bleibt. Obwohl wir in dieser letzten Woche einiges absagen mussten, sind wir dankbar, dass der Unterricht noch in gewohnten Bahnen läuft. Das soll auch möglichst lange so bleiben, verspricht auch die Ministerin. Wir werden Sie weiterhin schnellstmöglich informieren, sollte sich etwas ändern. Aktuell gilt noch die Erklärung über den Gesundheitszustand (auch in der Postmappe zu finden) am ersten Tag nach den Herbstferien ausgefüllt mitzubringen.

Nun wünschen wir Ihnen erholsame Tage, schöne Herbstferien und bleiben Sie gesund.

Team der Grundschule

19.10.2020 Pandemiestufe 3

Veröffentlicht: Montag, 19. Oktober 2020

Leider haben wir Pandemiestufe 3 erreicht.

Damit sind alle außerunterrichtlichen Veranstaltungen abgesagt.

Für die Kinder tut es uns besonders leid. 

Bei Ihnen möchten wir uns dennoch bedanken. Für die Bereitschaft, die Flexibilität und alles was wir bis Freitag organisiert hatten.

Der Ausfall der Lesenacht und der damit verbundenen Verkürzung des Unterrichts am Freitag sind ebenfalls gestrichen.  Aus Planungsgründen wollen wir Ihnen freistellen, ob Ihr Kind am Freitag, den 23.10.2020 bis um 12:10 in der Schule bleibt oder bereits um 10:00 Uhr nach Hause geht. Bitte geben Sie uns dazu im Elternheft schriftliche Rückmeldung.

Vielen Dank.

H. Moosherr